www.gomera.de - Urlaub auf der Kanareninsel La Gomera - Reisebüro La Paloma in Valle Gran Rey
wandern auf la gomera
Entdecken Sie die schönsten Gegenden Gomeras auf einer Wanderung. Sie werden begeistert sein von der wildromantischen Schönheit der Insel. Internet Spezialpreis: Buchen Sie Ihre Wanderungen - zusammen mit Ihrer Unterkunft - über das Internet und sparen Sie!

Sparen und flexibel wandern:
Wählen Sie die Anzahl der Wanderungen und entscheiden Sie erst hier vor Ort, wann Sie wandern möchten!
Sie könnnen nach Belieben aus den Wanderungen auswählen.

Selbstverständlich können Sie auch vor Ort in unserem Büro alle Wanderungen zum Normalpreis buchen.
wanderungen
Wanderungen zum Internet-Spezialpreis


>> zur Buchung
Preis pro Wanderung nur Euro 28,00 bei gleichzeitiger Buchung der Wanderungen mit einer Unterkunft!
wanderprogramm
Für die Wanderungen sind keine alpinen Erfahrungen oder Kenntnisse erforderlich. Die Wanderungen reichen von leicht bis mittelschwer und sind so aufgebaut, dass Sie den Nationalpark Garajonay und die Schönheiten der Insel in Ruhe genießen können. Vor allem stehen das Erleben der Natur und Landschaft sowie Geselligkeit, Erholung und Spaß am Wandern im Vordergrund. Das Wanderprogramm ist so aufgebaut, dass Junge und Junggebliebene mitmachen können. Die durchschnittlichen Aufstiege und Abstiege sind ca. 500 Höhenmeter und die Gehzeiten reichen von 1 ½ bis 5 ½ Stunden.

Montag: Der Märchenwald
Bewusst beginnen wir unsere Wanderung heute im vom Brand betroffenen Gebiet und verdeutlichen, wie der Brand das Valle Gran Rey erreichen konnte. Schon nach kurzer Zeit erreichen wir aber den ältesten Teil des Lorbeerwaldes. Umgeben von Nebelschwaden wandern wir an den moosbewachsenen und mit Flechten behangenen Bäumen vorbei zum Picknickplatz mitten im Wald. Wir setzen unsere Wanderung durch diesen mystischen Teil des Waldes fort, bis wir wieder in das wärmende Licht der Sonne treten. Die letzten Schritte bringen uns zu einem Lokal, wo wir die Wanderung bei kanarischen Gerichten ausklingen lassen.


Aufstieg: 230m | Abstieg: 230m | Dauer: 4h | Länge: 9km | Treff: 9.30 Uhr | 
Preis: €32,00
Schwierigkeit: * *

Dienstag: Die Nordküste (Das Bananental)
Unser heutiges Motto: Bananen & Strand. Wir starten inmitten der Bananenfelder von Hermigua, im angeblich "gesündesten Klima der Welt", und erfahren viel Wissenswertes über die Bananenwirtschaft La Gomeras. Von hier wandern wir dann auf den Bergrücken von Los Montes und genießen bei der Wanderung auf einem Höhenweg die Ausblicke in das weite, grüne Tal. Nach der Pause setzen wir unseren Weg vorbei an alten Häusern und Terrassen fort, bis wir zum Strand von La Caleta gelangen. Dort endet unsere Wanderung an der Strandbar; bei gutem Wetter können wir uns noch bei einem Badestopp erfrischen.

Aufstieg: 300m | Abstieg: 300m | Dauer: 4h | Länge: 10km | Treff: 9.30 Uhr | 
Preis: €32,00
Schwierigkeit: * * 
Dienstag: Inselrundfahrt "La Gomera Highlights"
Wir erkunden die Insel gemeinsam bequem per Bus und entdecken so die wichtigsten Sehenswürdigkeiten La Gomeras. Nach einem ersten Stopp beim Mirador de Palmarejo, dem von César Manrique gestalteten Restaurant, fahren wir zu den Töpferinnen von El Cercado, denen wir etwas über die Schultern schauen. Weiter geht es über Chipude in den Nationalpark Richtung Hermigua. Auf dem Weg machen wir einen kurzen Spaziergang und fahren anschließend ins Dorf Agulo, dem auf einem Plateau gelegenen "Bombón de La Gomera". Weiter geht es zum Besucherzentrum der Insel, wo wir gemeinsam zu Mittag essen. Anschließend fahren wir über Vallehermoso zu den „heiligen“ Quellen von Epina. Ein Tag voller Eindrücke und Kontraste endet dann wieder im Valle Gran Rey.

Aufstieg: 10m | Abstieg: 50m | Rückkehr: ca. 17.00 Uhr | Treff: 9.30 Uhr | 
Preis: € 32,00
Schwierigkeit: *


Mittwoch: Der Regenwald (El Cedro)
Durch den Nationalpark in das Grüne Herz La Gomeras! Auf der botanisch geführten Wanderung erfahren wir etwas über die Zusammenhänge zwischen Moosen, Flechten und Bäumen in diesem einzigartigen „Nebelwald“, dem Welterbe der Menschheit. An der bekanntesten Wallfahrtskapelle der Insel vorbei gelangen wir ins Grüne Herz von La Gomera und verweilen an beiden Plätzen etwas. Die Wanderung endet an einem alten Wasserstollen, wo uns der Bus wieder in Empfang nimmt (keine Einkehrmöglichkeit).


Aufstieg: 150m | Abstieg: 550m | Dauer: 4h | Länge: 10km | Treff: 9.30 Uhr | 
Preis: € 32,00
Schwierigkeit: * *

Donnerstag: FLEXwanderung
An diesen Tagen bieten wir Ihnen jede Woche eine andere, anspruchsvolle Wanderung an. So können sie bei einem längeren Aufenthalt noch weitere Wanderungen mit uns genießen. Im Angebot sind z.B. "Der Höhenweg" oder "Der Skywalk". Informieren sie sich über die aktuellen Wanderungen bitte im La Paloma Büro in Vueltas

Aufstieg: 600m | Abstieg: 500m | Dauer: 4h | Länge: 11km | Treff: 9.30 Uhr | 
Preis: € 32,00
Schwierigkeit: * * *


Donnerstag: Die Kräuterwanderung
Auf unserer Kräuterwanderung haben Sie die Gelegenheit, La Gomera und den Nationalpark von einer anderen Seite kennen zu lernen. Bei der etwa dreistündigen gemütlichen Wanderung bringen wir Ihnen die Heil- und Kulturpflanzen La Gomeras näher. Unsere "Kräuterhexe" vermittelt Ihnen viel Wissen über die vielfältige Pflanzennutzung auf La Gomera und gibt Ihnen auch Tipps für Ihren Alltag. Abgerundet wird die Tour mit einer Einkehr im Restaurante "La Montaña" bei Efigenia, wo uns ein landestypisches fünfgängiges vegetarisches Menü erwartet.

Aufstieg: 60m | Abstieg: 60m | Dauer: 3h | Länge: 5km | Treff: 10.00 Uhr | 
Preis: € 32,00
Schwierigkeit: *

Freitag: Der Tafelberg Argodey
Folgen Sie uns heute durch das Canyonland von La Gomera, vorbei an Palmen, Agaven, Feigen- und Mandelbäumen hinauf zum höchst gelegenen Dorf der Insel nach Igualero und weiter bis zum alten Kultberg der Gomeros: La Fortaleza. Auf dem Weg dorthin wandern wir entlang einer bizarren, fast alpinen Gebirgslandschaft, deren tief abfallende Berghänge uns beeindrucken und den einzigartigen Inselaufbau erkennen lassen. Nach der Brotzeit wandern wir auf dem eindrucksvollen Pfad weiter Richtung La Fortaleza, unserem heutigen Tagesziel, die je nach Wetterlage bestiegen wird. Zum Abschluss der Tour erfrischen wir uns in einer Bar.

Aufstieg: 350m | Abstieg: 350 | Dauer: 4h | Länge: 11km | Treff: 9.30 Uhr | 
Preis: € 32,00
Schwierigkeit: * *

Samstag: Der wilde Nordwesten
Wir beginnen unsere Wanderung in das „wunderschöne Tal“ auf ca. 800 Metern Höhe mit spektakulären Ausblicken über die nordwestliche Küste La Gomeras. Fantastische Aussichten und Relikte der vulkanischen Tätigkeit bestimmen heute unsere Wanderung. Nach der Rast an einer Kapelle beginnen wir unseren Abstieg nach Vallehermoso mit einem Blick auf den Roque Cano, vorbei an Terrassen und Weingärten. In Vallehermoso bleibt uns vor der Rückfahrt noch Zeit für eine Ortsbesichtigung und eine Erfrischung.


Aufstieg: 100m | Abstieg: 700m | Dauer: 4h | Länge: 12km | Treff: 9.30 Uhr | 
Preis € 32,00
Schwierigkeit: * *
Sonntag: Die Fotosafari mit Genusswanderungen
Heute entdecken wir per Bus und zu Fuß die spektakulären Aussichtspunkte von La Gomera. Wir fahren hoch durch das Valle Gran Rey und begeben uns auf Motivsuche, dabei bewegen wir uns auf den Spuren von Christoph Kolumbus und den spanischen Eroberern. Anschließend geht es weiter in den Norden, unterbrochen von Fotostopps an spektakulären „Miradores“. In Meriga angekommen wandern wir ca. 45 min. um den sagenumwobenen See im Nationalpark und fahren dann weiter, über das mystische Dorf La Palmita, zum Besucherzentrum. Hier wandern wir über die rote Marslandschaft zum „Skywalk“ von Agulo. Dort angekommen genießen wir einige Tapas und eine kurze El Silbo Vorführung. Nach der Pause bringt uns der Bus zum alten Kulturzentrum Vallehermoso. Nach der Besichtigung der Ortschaft treten wir die Rückfahrt ins Valle Gran Rey an.

Aufstieg: 80m | Abstieg: 80m | Rückkehr: ca. 17.00 Uhr | Treff: 9.30 Uhr | 
Preis: € 32,00
Schwierigkeit: *


>> zum Buchungsformular
Alle Wanderungen werden durchgeführt von
Timah Wandern La Gomera
Wandern auf La Gomera mit Timah


wandern mit timah heißt

  • Wandern in kleinen Gruppen, damit Sie mehr davon haben
  • Erläuterungen zur einzigartigen Flora und Fauna der Insel
  • Land und Leute sowie die Kanarische Küche kennenlernen
  • Wandern auf ausgewählten Routen abseits ausgetretener Pfade
  • Persönliche Sicherheit und Wohlergehen mit deutschsprachigen Wanderführern von Timah
  • Erfahrungen mit den örtlichen Gegebenheiten, der Kultur, den Menschen und der Sprache des Landes
  • Professionelle Sorgfalt und Pfiff bei der Ausarbeitung unserer Wanderungen
  • Vielseitige Wanderprogramme für Junge und Junggebliebene
Anforderungen
Entsprechende Trittsicherheit, Kondition, Gesundheit und etwas Wanderübung sollten vorhanden sein.

Leistungen
Transfer mit dem Wanderbus zum Ausgangspunkt und vom Endpunkt zu den Unterkünften, Versicherung und qualifizierter mehrsprachiger Wanderführer von TIMAH.

Essen
Nach den Wanderungen besteht die Möglichkeit, in ein einheimisches Restaurant einzukehren (siehe Programm), um die landestypische Küche zu genießen (nicht im Preis inbegriffen).

Bushaltestellen
Restaurant Charco del Conde (Puntilla) / Hotel Gran Rey (Puntilla) / Casa Maria (La Playa) / Parada de Taxi (La Calera)

Teilnehmerzahl
Mindestens 4 Personen - maximal 16 Personen.

natur erleben


Impressionen auf einer Wanderung durch den Fabelwald Las Creses

Fotogalerie Eingang
Zur Fotogalerie

Zum Seitenanfang




















Home Unterkunft Flüge Reiseinfos Inselinfos Anfrage Spezialangebote
startseite
das team
sitemap
impressum
übersicht
valle gran rey
  vueltas
  calera
  playa
  puntilla
  borbalan
  oberes tal
santiago
san sebastián
pauschalreisen
flughäfen
flugangebote
anreise
mietwagen
fährzeiten
busfahrzeiten
taxi
insel-info
ausflüge
wandern
wetter
valle-info
webcam
links
Unterkunft
AGB
sonderangebote
villen & häuser
gruppenreisen
wohnen & kunst